Entwickeln

 

Didaktik  Entwickeln  Modellieren  Fertigen

 

Ausgewählte Ergebnisse und Grundlagen zur technisch - grafischen Kommunikation

              • beim Entwickeln und Herstellen von Gebrauchsgegenständen,
              • beim Montieren,
              • Installieren,
              • Demontieren und Deinstallieren technischer Modelle, Modellierungen.

               

               

Home 
Information 
Ergebnisse 
Links 
Impressum 
Literatur 

 

Datenschutzerklärung - DSGVO

Übersicht zu technisch-grafischen Grundlagen

Im Zusammenhang mit der Herstellung von Gebrauchsgegenständen

 

Arbeitsblattvorlagen für das technische Skizzieren und Zeichnen

GO

 

Grundlagen - Projektionen und Projektionsverfahren; Begriffsbestimmungen nach DIN 199 T1

GO

Bezogen auf das Modellieren mechanischer Sachverhalte

 

Sinnbildliche Darstellungen / Symbole mechanischer Bauteile (Metallbaukasten)

GO

Bezogen auf Modellierung elektrischer/elektronischer Sachverhalte

 

Elektrotechnische Schaltzeichen / Symbole

GO

Im Zusammenhang mit dem Planen/Einrichten von Haushalten

 

Sinnbilder / Symbole für die Wasserver- und -entsorgung

GO

 

 

Arbeitsblattvorlagen für das technische Skizzieren und Zeichnen

Das Entwickeln, Konstruieren von und Arbeiten nach technischen Dokumentationen setzt voraus, dass diese Dokumente von allen Nutzern gelesen werden können. Missverständnisse oder Fehldeutungen können erhebliches Leid bedeuten und große Schäden verursachen. Leider müssen wir dies im täglichen Leben hin und wieder erleben.

Um Fehlerquellen zu vermeiden und Eindeutigkeit zu erreichen, sind Normen für technische Dokumentationen festgelegt . Dabei geht es nicht nur um Normen und Vorschriften. Sauberes, sorfältiges und geweissenhaftes Arbeiten sind ebenfalls Grundlagen für das Skizzieren und das Anfertigen technischer Zeichnungen.

Nachfolgend ausgewählte Formblätter, die für das Skizzieren und technische Zeichnen in Frage kommen sollten.

 

Blattgröße :    A4

Blattart:          kleinkariert

Blattlage:      hoch

Inhalt:           Schriftfeld

Diese Vorlage beinhaltet eine kleinkarierte Einteilung (5 x5 mm). Damit können die Schüler/-innen erste Erfahrungen im Skizzieren erwerben.

Wichtig ist:

  • Linien sollten freihand und
  • es sollte nur mit Bleistift (HB) skizziert werden!

Blattgröße :    A4

Blattart:          unliniert

Blattlage:      hoch

Inhalt:           Schriftfeld

                     Stückliste

 

 

Blattgröße :    A4

Blattart:          unliniert

Blattlage:      quer

Inhalt:           Schriftfeld

                     Stückliste

 

 

Blattgröße :    A4

Blattart:          unliniert

Blattlage:      hoch

Inhalt:           Schriftfeld

 

 

 

Blattgröße :    A4

Blattart:          unliniert

Blattlage:      quer

Inhalt:           Schriftfeld

 

 

 

Grundlagen Projektionen und Projektionsverfahren

Die vorliegenden Arbeitsmaterialien können als Vorlage für den Unterricht verwendet werden. Geeignet sind sie ebenfalls für Schülerarbeitsblätter im Werk- und Technikunterricht.

 

Die erste Seite beinhaltet ausgewählte Begriffsbestimmungen nach DIN 199 T1.

Auf den nachfolgenden Seiten werden

  • Projektionsarten der Parallelprojektion,
  • eine spezielle Form der Projektion in Ebenen, wie sie im Werk- und Technikunterricht Verwendung finden,
  • Linienarten und
  • Schülerarbeitsblätter zum Zeichnen und Skizzieren

vorgestellt.

f

 

 

Elektrotechnische Schaltzeichen

 

Die vorliegenden Lehrer- und Schülerarbeitsblätter enthalten Schaltzeichen für den technischen Werkunterricht für die Klassen 2 bis 6.

Auf den ersten Seiten werden ausgewählte didaktisch-methodische Hinweise zur Darstellung sowie zur Nutzung im Werkunterricht gegeben. Die nachfolgenden tabellarischen Übersichten lassen sich als Schülerarbeitsblätter oder als Overheadfolien verwenden.

Schülerarbeitsblätter zum kreativen Entwickeln von Schaltplänen ergänzen dieses Arbeitsmaterial.

 

 

 

 

Sinnbildliche Darstellung mechanischer Bauteile

 

Die vorliegenden Arbeitsblätter enthalten ausgewählte sinnbildliche Darstellungen von Bauteilen aus dem Metallbaukästen. Diese Metall- oder auch Stabilbaukästen gehör(t)en zur Unterrichtsmittelgrundausstattung des technischen Werkunterrichts. Das Medium Stabilbaukasten wurde in den Klassen 1 bis 3 und teilweise auch in Klasse 4 eingesetzt. Ab Klasse 4 fand noch ein Getriebebaukasten Verwendung. Mit diesem Getriebebaukasten wurden weitere technische Grundlagen durch Modellieren technischer Zusammenhänge vermittelt, erworben, kennengelernt.

Beim Modellieren technischer Sachverhalte galt es auch das technisch-konstruktive Denken zu entwickeln. In diesem Prozess wurden Entwicklungen, Vorstellungen, Ideen durch technisch-grafische Darstellungen dokumentiert. Die Grundlagen dazu sind den Arbeitsmaterialien zu entnehmen.

Die tabellarischen Übersichten lassen sich als Schülerarbeitsblätter oder als Overheadfolien verwenden.

 

Siehe auch unter Baukästen.

 

 

 

Sinnbilder / Symbole für die Wasserver- und -entsorgung

Die vorliegenden Arbeitsblätter, vier Seiten, enthalten ausgewählte Sinnbilder / Symbole für die Wasserver- und -entsorgung im Technikunterricht.

Diese Arbeitsblätter können als .doc Dokument geladen werden. Dadurch ist es z. B. möglich, die Sinnbilder für Wandtafelapplikationen zu kopieren und zu vergrößern.

Die .pdf Datei eignet sich für eine direkte Verwendung als Schülerarbeitsblatt.

Die tabellarischen Übersichten lassen sich auch für Overheadfolien nutzen.

 

( .doc)

 

 

( .pdf)

 

Copyright (c) 2008 Hartmut Seifert. Alle Rechte vorbehalten.

Für Ihre Fragen, Hinweise und Tipps zu den Inhalten und zur Gestaltung: x593ye.wk@t-online.de

 

Aktualisiert am 25.05.2018